3. Bundesliga

Seit 2012 sind wird in der Bundesliga vertreten. Im Jahr 2020 wird die Saison wohl in einem anderen Modus stattfinden. Nur 3 statt 7 Wettkämpfe plus ein kleines Finale. Wie gut werden unsere Turner vorbereitet sein?

1. Wettkampf 2. Wettkampf 3. Wettkampf
10.10, Bochum - Oberhausen 24.10, Hösbach/Großheim - Bochum 14.11, Obere Lahn - Bochum

Bei den Heimwettkämpfen sind leider keine Zuschauer erlaubt.

Zielsetzung 2020

Das Corona-Virus hat die Pläne der Mannschaft vollkommen umgeworfen. Der lange Trainingsausfall und die anschließende Trainingsbeschränkung erschwerte die Wettkampfvorbereitung und hinterließ schwere Defizite bei den Turnern. 2020 wird der Erfolg wohl nicht an oberster Stelle stehen, sondern die Gesundheit und Fairness. 2021 werden wir wieder angreifen.

Das Team

Jannis Darvish

Unser Moderator und Stimmungsmacher!

Lars Boerrigter

Lars ist niederländischer Turner und eine tolle Verstärkung für uns!

Wessel Loman

Aus den Niederlanden und Punktegarant der Mannschaft!

Jan-Felix Irrgang

Turner und Organisator!

Benedikt Sand

Pauschenpferdspezialist und zuständig für die Wettkampfduelle!

Tim Barela

Tim ist ein extrem zuverlässiger Ligaturner und ab jetzt Mannschaftskapitän!

Lukas Herich

Mehrfacher Deutschland-Cup-Sieger und große Stütze für die Mannschaft!

Matthias Kreuz

Nachwuchshoffnung und mit vollem Ehrgeiz dabei!

Artur Sahakyan

Mülheimer Verstärkung wird für Punkte sorgen!

Björn-Marcel März

Erfahrener Bundesligaturner aus Bonn unterstützt das TZ!

Nathan Correa Loßack

Ebenfalls aus Bonn und zum Turnen bereit!

Eric Hinrichs

Trainer!

Johannes Harbord

Seit vielen Jahren an unserer Seite!

Peter Dekowski

Visionär. Turnpapst. Peter!

Dominik Reichert

1. Vorsitzender und Kampfrichter!

2011

Wir gewinnen den Aufstiegswettkampf in Bühl und steigen damit in die 3. Bundesliga auf.

2012

Kleines Team, starke Leistung. Unerwartet sind wir das beste Team der Staffel Nord und fahren zum Aufstiegswettkampf in die 2. Bundesliga. Hier können wir jedoch nicht überzeugen.

2013

Mit dem 3. Platz geben wir uns zufrieden.

2014

Wir greifen erneut an und werden 2. in der Staffel Nord. Mit diesem Ergebnis fahren wir zum Aufstiegswettkampf und siegen.

2015

2. Bundesliga - Motivation - viele Zuschauer - Nervenkitzel.

2016

Wir konnten leider nicht ganz überzeugen.

2017

Mit dem stärksten Team in der bisherigen Vereinsgeschichte geht es an den Start. Das Niveau ist aber enorm angestiegen.

2018

Zurück in der 3. Bundesliga. Hier ist vieles anders, wir landen nur im Mittelfeld.

2019

Zum Ende hin wurden wir noch richtig stark. Bei den ersten Wettkämpfen haben wir aber zu viele Punkte liegen lassen.